A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

9.000 Hühner und 300 Hähne sind in Sicherheit!

Vor drei Wochen haben wir uns mit einem dramatischen Hilferuf an Sie gewandt. 9.000 Hühner und 3.000 Hähne, im Alter zwischen 6 und 60 Wochen, aus der Konkursmasse der Firma „Tonis Freilandeier“ brauchten dringend ein neues Zuhause. Denn eines war gewiss: Wenn sich niemand finden würde, der die Tiere aufnimmt, würden sie am 31. Mai sterben. 12.000 unschuldig in Not geratene Tiere!

Das konnten wir nicht zulassen! Ganz im Sinne unserer Aiderbichler Philosophie mussten wir versuchen, hier zu helfen. Denn: Tiere sind keine Sachen! Es sind Lebewesen, die genauso fühlen wie wir und ebenso zur Schöpfung gehören.

9.000 Hühner & 3.000 Hähne gehörten zur \"Konkursmasse\"

Nina Hofstetter vom Verein „Rette Dein Huhn“ hat die große Rettungsaktion ins Leben gerufen und wir haben sie dabei gerne unterstützt.

Der große Rettungsaufruf wurde allein auf unserer Facebook-Seite 2.250 Mal geteilt und hat mehr als 278.000 Menschen erreicht.

Unser Team von Gut Aiderbichl Maria Schmolln war in Knittelfeld vor Ort und hat über 500 glückliche Hühner und 15 Hähne abgeholt und an ihre neuen Besitzer übergeben. 15 Hühner sind auf Gut Aiderbichl Maria Schmolln eingezogen und auch unsere Aiderbichler Mitarbeiter haben sich privat engagiert und einigen Hühnern ein neues Zuhause gegeben.

Katrhin Hänsch (l.) ist nun glückliche Hühnerbesitzerin
Aiderbichler Klaus bei der Abholung der Hühner

Viele Hilfsangebote haben uns erreicht, und schon jetzt, zwei Wochen vor dem Ablauf des Ultimatums, können wir mit Freude berichten, dass 9.000 Hühner und 300 Hähne in Sicherheit sind. Der Rest der Hähne wurde leider bereits frühzeitig geschlachtet, so dass es hier keine Chance mehr gab. Aber es überwiegt die Freude, dass so viele Leben gerettet werden konnten. Davon hatten wir kaum zu träumen gewagt, aber das Engagement und die Hilfsbereitschaft, die wir erleben durften, macht uns einfach nur glücklich. Wir konnten alle gemeinsam ein deutliches Zeichen setzen und tausende Leben retten. Dafür danken wir Ihnen im Namen der Tiere!

Unterstützen Sie uns mit einer symbolischen Patenschaft, damit wir auch weiterhin in Notfällen in Ihrem Namen helfen dürfen!

Werden Sie symbolisch Pate von allen Hühnern und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>
Einige Hühner brauchten medizinische Betreuung...
Nun steht einem glücklichen Hühnerleben nichts mehr im Weg...
<< Zurück