A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Der Himmel hat einen neuen Stern

Abschied von Flambert

Es war ein Schock für uns alle, als Flambert in der Früh nicht aus seiner Box geschaut hat. Mit stolzen 36 Jahren ist er friedlich über Nacht eingeschlafen. Lieber Flambert, du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr wir dich vermissen werden…

Flambert ist über die Jahre grauer geworden, doch er liebte das Leben.

Jeden Morgen hast du sabbernd auf dein Frühstück gewartet. Du hast es so genossen und es dir in vollen Zügen schmecken lassen, obwohl du keine Zähne mehr hattest. Deine Box ist gekennzeichnet von dir, da du sie oft mit vollem Mund abgeschleckt hast.

Wenn du von uns gestriegelt wurdest, hast du dich komplett fallen lassen und es sichtlich genossen. Wir mussten dir oft aufhelfen, weil deine Herz-Kreislauf-Probleme durch dein zunehmendes Alter leider häufiger wurden, doch all das war für dich kein Problem, denn du hast uns vertraut.  

Trotz deines hohen Alters und deiner Wehwehchen liebtest du das Leben, die Sonne und all die Tage die du mit deinen 4 Stuten auf Gut Aiderbichl im A-Stall verbracht hast. Du hast uns immer gezeigt, dass Alter keine Grenzen kennt. Jetzt bist du wieder bei deinem alten Freund Fridolin, der auf dich gewartet hat. Jetzt galoppiert ihr gemeinsam über die endlosen Wiesen im Pferde-Himmel und wacht über uns. Wir sind unendlich traurig und vermissen dich jeden Tag, lieber „Flambi“. Vergessen werden wir dich aber nie!

Deine Pferdemädls, Krankenpfleger, Seelentröster, Freunde, Vertraute und vieles mehr: Kim, Michi, Lisa, Nati und Eva

Mach's gut Flambi, wir vermissen dich jeden Tag!

Werden Sie symbolisch Pate von allen Tieren und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>
<< Zurück