A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Garfield Tag – Bailey und Pablo

Garfield – ein dicklicher Kater mit rotem Fell, wer kennt ihn nicht? Garfield ist „fett, frech, faul und philosophisch“. Er frisst für sein Leben gern, und schläft leidenschaftlich gerne. Katzen sind so: sie sind im realen Leben nicht immer fett aber gerne faul, nicht immer philosophisch aber sehr klug und ein wenig hinterlistig.

Bailey – der Aiderbichler Garfield

Aus dem einst verstoßenen roten Kater ist ein glücklicher roter Kater geworden. Er bewohnt mit seinen Artgenossen das Katzenwohnzimmer in Henndorf.
Bailey ist nicht fett aber faul, er ist frech und auch philosophisch.

Unser Wonzimmer-Kater Bailey

Bailey hat einen feinen, angenehmen Charakter. Er ist niemals aufdringlich, eher zurückhaltend. Wenn man sich im Katzenwohnzimmer auf das Sofa setzt, vielleicht ein wenig müde oder traurig ist, kommt er mit einem Satz auf den Schoß und schnurrt das herrlichste Katzenlied der Welt. Er schmeichelt und kitzelt mit seinem Katzenschweif übers Gesicht, bis er sich dann hinsetzt. Es gibt zwei Orte, die er besonders liebt: den Schoß oder direkt auf den Brustkorb. Vielleicht fühlt er hier durch das Schlagen des Herzens, wie es dem Menschen gerade geht, den er liebkost?

Kein Mensch ist zärtlicher und ehrlicher …

als eine Samtpfote. Ehrliche Gefühle und Gelassenheit bekommen wir verblendeten Menschen von den Tieren. Seit Jahrtausenden ist es ein Geheimnis der Katzenwelt, auf welche Art und mit welchen Techniken sie uns wirklich verzaubern. Jeder Katzenfreund muss dieses Geheimnis für sich selbst lüften.

Es gibt immer eine Steigerung von Zuneigung

Während Bailey sein zu Hause in unserem Katzenwohnzimmer gefunden hat, gibt es noch einen Kater, der mehr oder weniger unsere Pfortenkatze ist. Pablo – eine Schönheit von einem Schnurrekater. Weiß-rot ist sein Fell. Wenn man in die Arbeit geht und ihn im Wald vermutet und „Wo ist mein Pablo, mein Katerchen?“ ruft, springt er wie aus dem Nichts vor die Füße, wirft den Kopf zurück und verzaubert durch seinen schmeichlerischen Sirenengesang.

Pablo der Pforten-Kater

Es ist vollkommen unmöglich weitergehen zu können, denn Pablo streift um die Beine, macht einen hohen Katzenbuckel und schnurrt lauter als jeder Löwe in Afrika es jemals schaffen könnte.
Alle Garfields dieser Welt sind Herzchirurgen und Heiler der Seele des Menschen, wir müssen es nur zulassen.

Werden Sie symbolisch Pate von Bailey und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>

Werden Sie symbolisch Pate von Pablo und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>
<< Zurück