A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Die beste Entscheidung unseres Lebens

Mit hoch erhobenem Kopf steht der großrahmige Wallach Harlim in seiner neuen Box. Etwas aufgeregt wendet er den Blick nach rechts zu seinem Freund Junior. Dieser steckt seine Nüstern genüsslich in den herrlich duftenden Heuhaufen und frisst seelenruhig. Harlim hält kurz inne, dreht sich noch einmal und senkt den langen Hals. Zufrieden wendet er sich ebenfalls seinem Rauhfutter zu. Der ebenso gutmütige wie sensible Dunkelbraune gehört zu den insgesamt 17 Pferden und Ponies, die am Donnerstag, den 10. Januar 2019 für immer ihre Zelte auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch im niedersächsischen Scholen aufgeschlagen haben.
In ihrem ersten Leben waren Harlim und Junior Schulpferde. Wie viele Reitanfänger die beiden Runde für Runde durch die Reitbahn getragen haben, wissen wir nicht. Aber wir wissen, dass es sehr viele gewesen sein müssen. Denn Schulpferde rentieren sich nur, wenn sie mehrere Stunden am Tag laufen. Dass ihnen Reitschüler falsche und für sie unverständliche Hilfen gaben, manchmal ungelenk an ihren Zügeln zogen oder ihnen in den Rücken fielen, mussten sie stoisch über sich ergehen lassen.
Heute müssen die beiden und ihre vierhufigen Freunde nichts mehr, heute dürfen sie nur noch. Sie dürfen einfach Pferd sein. Sie dürfen über die riesigen Koppeln der Ballermann Ranch galoppieren, traben oder sich im Schritt vorwärts bewegen. Je nach Lust und Laune eben.
Überhaupt ist die Gut Aiderbichl Ballermann Ranch ein Traum für jedes Pferd, das dort einziehen darf. Der Traum fängt bei den riesigen Weideflächen an, wird in den großen und feudal mit Stroh eingestreuten Boxen weiter geträumt und hört bei dem tierlieben Ehepaar André und Annette Engelhardt, die den Traum möglich gemacht haben, noch lange nicht auf. Ihre große Tierliebe und der Stolz nun zu Gut Aiderbichl zu gehören und die Philosophie Michael Aufhausers tagein, tagaus leben zu können, sprang den Inhabern der Marke Ballermann, bei der symbolischen Schlüsselübergabe an Geschäftsführer Dieter Ehrengruber förmlich aus dem Gesicht. Diesen Eindruck untermalte André Engelhardt mit den Worten: "Das war die beste Entscheidung unseres Lebens."
Harlim, Junior und auch die lustige Rasselbande um Ponyfohlen Fridolin sind bestimmt der gleichen Meinung. Genau, wie die zahlreichen Besucher des offiziellen Einzugs der Pferde, darunter der aus dem Fernsehformat "Bauer sucht Frau" bekannte Schäfer Heinrich und ein Teil des Kultautohändler-Duos Jörg & Dragan, Dragan Prgesa.

Mehr über den Einzug der Pferde auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch lesen Sie in der kommenden Ausgabe des Gut Aiderbichl Magazins, das im März 2019 erscheint.

<< Zurück