A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Unsere Pfaue

Schönheit und Stolz in Vollkommenheit

Der Pfau ist das Symbol für Schönheit, Reichtum, Stolz, Liebe und Leidenschaft, Arroganz und Eitelkeit und der Unsterblichkeit. „Chapeau“ vor soviel Symbolkraft eines schillernden Tieres.

Herkunft des Blauen Pfaues

Die Heimat des Blauen Pfaus ist Indien. Dort lebt er im Dschungel und sucht sich immer Wassernähe. Wenn es Zeit zur Futtersuche ist, dann begibt sich der Pfau mit seiner Familie auf die Felder. Eine Köstlichkeit des Blauen Pfaues sind Schlangen, deshalb ist er in der Bevölkerung Indiens auch sehr beliebt.
Die Feinde des Pfaues sind vor allem Tiger und Leoparden. – Bei den Indern gilt er auch als Fleischlieferant.

Können Pfaue fliegen? – eine stets gestellte Frage der Kinder

Auf Gut Aiderbichl Henndorf leben drei Pfaue. Pfaue sind standorttreu und können sich bei uns frei bewegen. Aber wie kommen Sie auf den Balkon des Gründerhauses? Pfaue können fliegen, weder weit noch hoch, aber immerhin. Aktuell leben insgesamt sieben dieser wunderschönen Tiere auf den Höfen von Gut Aiderbichl, aus den verschiedensten Gründen.

Unsere drei Pfaue machen es sich auf dem Balkon des Haupthauses gemütlich.

Wer schon einmal einen Pfau schreien hören konnte, der weiß, wie laut sie sein können. Man kann zum Teil sogar beobachten, dass Fensterscheiben durch die Schreie der Tiere vibrieren. Dies ist auch oft ein Grund, weshalb die Tiere nicht mehr bei ihren Vorbesitzern leben können – die Lautstärke und der damit verbundene und sichere Streit mit dem Nachbarn. Die Möglichkeiten sind hier oft begrenzt: aussetzen, was den sicheren Tod bedeutet oder einen liebevollen Platz für dieses wunderschöne und imposante Tier suchen. Die momentan auf Gut Aiderbichl Henndorf lebenden drei Pfaue, haben sich die Stallgasse der Pferde als ihren Lieblingsplatz ausgesucht. So mancher Besucher wird hier oft durch die liebevoll gemeinten Rufe ordentlich erschreckt, geht dann aber lachend weiter.

Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin, liebe Tierfreunde. Jedes Tier hat ein Recht auf ein liebendes und sicheres Zuhause. Pfaue sind fühlende Lebewesen, nicht einfach Geschenke zu Hochzeiten, werden Sie symbolisch Pate dieser wunderschönen und humorvollen Tiere. Herzlichen Dank.

Werden Sie symbolisch Pate von alle Pfaue und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>
<< Zurück