A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Refugium für Wildschweine

Schon immer lebten auf unserem Gut in Frankreich neben den vielen geretteten Pferden und Katzen einige Wildschweine in friedlicher Co- Existenz. Von unserem Tierpfleger-Team zugefüttert, fühlen sie sich bei uns absolut wohl.

Die hohe Mauer um das Areal gibt ihnen Schutz und Sicherheit vor den Jägern. Kein Wunder, dass die Wildschweinpopulation dramatisch zugenommen hat. Allmählich begannen sie Weide für Weide umzugraben und machten auch vor dem Garten rund um das Schloss nicht halt. Aber das Tor öffnen und sie in den Wald entlassen war wegen der verlängerten Jagdsaison unmöglich. Also haben wir für sie ein Refugium im Refugium geschaffen, gewähren ihnen Asyl auf Zeit und öffnen das Tor erst, wenn sie nicht mehr gejagt werden dürfen.
Wenn dann die nächste Jagdsaison beginnt, kommen sie wieder und finden, schlau wie sie sind, immer einen Weg zu uns, selbst wenn sie sich unter der Mauer durchbuddeln müssen. Dann sind sie wieder Gäste des Gutes.

Filmbeitrag:

<< Zurück