A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Acht Streichel-Minis sollten sterben

Nach vierstündiger Fahrt erreicht das Gut Aiderbichl Team den ehemaligen Kinderbauernhof. Der Besitzer war verstorben. Für Kaninchen und Geflügel wurden Plätze gefunden. Die acht Mini-Schweine wollte niemand. Sie sind ausgewachsen und bei weitem nicht mehr so attraktiv, wie kleine Ferkel. Sieben von ihnen wurden in diesem Gehege geboren. Sie hatten Angst, was jetzt mit ihnen geschehen würde. Ihre Klauen sind viel zu lang. Behutsam verladen die Aiderbichler die verwaisten Hängebauchschweine.
Ankunft auf Gut Aiderbichl: Der schwarze Bully, daneben die Mutter Lisa und die anderen Geschwister Bahia, Aruba, Cali, Mendoza, Lugo und Oviedi. Sie sind erschöpft. Es war der schlimmste Tag in ihrem Leben. Und dennoch wird alles gut. Nächste Woche werden ihre Klauen behandelt und dann werden sie die vielen Artgenossen kennenlernen... Das Gut Aiderbichl Schweine-Projekt ist in der Lage, vielen Schweinen zu helfen. Ganz nachhaltig, denn sie dürfen bis zu ihrem natürlichen Tod glücklich bei uns bleiben. Bitte werden Sie Pate dieser in Bedrängnis geratenen Mini-Schweine oder spenden Sie an unsere gemeinnützigen Stiftungen. Vielen Dank im Namen der Tiere!

Werden Sie symbolisch Pate von Oviedi und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>
<< Zurück