A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Das ungarisches Zackelschaf-Lämmchen

Anlässlich unserer Weihnachtssendung hatten wir darüber berichtet, dass es immer weniger Zackelschafe gibt. Dafür waren wir auch vor Ort in der Puszta. Ein Züchter aus Österreich wusste davon und bat uns vor fünf Wochen, seine Zenzi aufzunehmen. Einfach Platzmangel. Bei Ziegen haben wir es leichter festzustellen, ob sie trächtig sind oder nicht - aber unter dem Wollberg eines Zackelschafes haben wir uns eher schwer getan. Umso mehr haben wir uns gefreut, als jetzt ein gesundes Baby zur Welt kam.
Werden Sie Pate von der kleinen Helen, die eines Tages, wie ihre Mutter, herrliche Korkenzieherhörner tragen wird. Besuchen Sie die beiden auf Gut Aiderbichl Henndorf.

Aber nicht nur Zenzi und Helen werden in Kürze auf die Weide kommen. Alle Weidetiere kommen jetzt raus. Auf unseren Höfen sind das etwa 800 Pferde, 500 Rinder, 500 Ziegen und Schafe, und natürlich auch Schweine, Lamas, Alpakka und Kamel-Dame Franziska in Iffeldorf. 
 

<< Zurück