A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Lehrgang Gut Aiderbichl Hundebetreuer

Berufsbegleitende Ausbildung zum Gut Aiderbichl Hundebetreuer

 

Gegenstand und Ziel des Lehrgangs ist der Erwerb von fundiertem Wissen über die tiergerechte Haltung sowie Ethologie, Erziehung, Beschäftigung von Hunden, aber auch ethische Aspekte der Mensch-Hund-Beziehung. Außerdem werden häufige Krankheiten und Gefahren sowie Besonderheiten im Zusammenleben mit Hunden thematisiert. Im Praxisteil wird das Gelernte in die Praxis umgesetzt. Der Hundealltag am Gnadenhof, in einem Tierheim oder im Privathaushalt wird thematisiert und durch fundiertes Wissen der angehenden Hundebetreuer / Hundefachleute verbessert. Dabei wird der Hund als hochentwickeltes, sensibles Wesen mit einer individuellen Persönlichkeit wahrgenommen.

 

Kurszeiten: 10:00 – 16:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause) Kurszeiten für die Praxistage im Herbst werden bekannt gegeben, sobald es planbar ist.

Dauer: April 2020 - September 2020 (80% Anwesenheitspflicht)

Start: 25. und 26.04.2020

Kursort: Theorie als Webinar, Praxis auf Gut Aiderbichl Henndorf, Berg 20, 5302 Henndorf am Wallersee

Kosten: Euro € 1.200*! (12 Tage, 96 LE) (zzgl. 60.- Prüfungsgebühr) inkl. MWSt. und Eintritt auf Gut Aiderbichl während der gesamten Lehrgangsdauer (sobald geöffnet sein darf) Paten erhalten zusätzlich 5% Rabatt. Bitte beachten Sie die Stornobedingungen 



Zielgruppe: Hundefreunde, die mehr über Hunde und deren Haltung lernen möchten oder Hundemenschen, die sich ihren Traum erfüllen wollen und Hunde als ihre Berufung sehen.