Heutige Öffnungszeiten: Gut Aiderbichl Henndorf: Ruhetag | Gut Aiderbichl Deggendorf: Ruhetag | Gut Aiderbichl Iffeldorf: Ruhetag

Jetzt gemeinsam aufstehen:

Spanische Galgo-Hunde zu Tode gefoltert

Bitte teilen Sie jetzt diese Seite.

Wussten Sie das?

Galgos, aber auch andere Jagdhunde, wie die  Podencos, leben in Spanien unter schlimmsten Bedingungen! Galgo Español ist der klingende Name der spanischen Windhunde, deren Besitz in der Antike Königen vorbehalten war. Heute ist ihr Leben die reinste Hölle, vom ersten Tag an: Die Schwächsten eines Wurfes werden gleich entsorgt. Sie werden nie schnell genug für die gefährlichen Hetzjagden sein, für die sie zur bloßen Unterhaltung eingesetzt werden. Wer diese Hürde nimmt, wird auf maximale Geschwindigkeit trainiert, welche bei Galgos bis zu 70 km/h beträgt. Bis zu 15 Hunde werden an ein Motorrad oder Auto angebunden und müssen diesem hinterherlaufen. Ohne Rücksicht auf Verluste. Stürzt ein Tier oder ist nicht schnell genug, bedeutet das sein Todesurteil. Danach beginnt die „Karriere“ der Galgos, bei der sie im wahrsten Sinne des Wortes um ihr Leben rennen. Wer seine Leistung nicht bringt, wird mit einem qualvollen Tod bestraft. Denn die Hunde sollen möglichst lange qualvoll spüren, dass sie ihre Besitzer enttäuscht haben: Verhungern, Erhängen, Ertränken – Die Praktiken sind an Grausamkeit nicht zu überbieten! 

 

Bilder aus der Hölle: Das Leid der Galgos unverpixelt

Achtung! extreme Grausamkeit: Bitte klicken Sie nur weiter, wenn Sie sicher sind, es ertragen zu können.

Bilder ansehen

Gut Aiderbichl schaut nicht weg!

In Zusammenarbeit mit dem Windhund-Netzwerk e.V. und dem Tierschutz Spanien e.V., die vor Ort im Einsatz sind, machen wir auf die katastrophale Wahrheit aufmerksam und möchten so viele Hunde wie möglich retten! Nach der Jagdsaison steht unzähligen Jagdhunden, wie den Galgos, ein grausamer Tod bevor. Sie werden lebendig verbrannt oder mit Säure übergossen. Nur mit Ihrer Hilfe können wir das Leid der Galgos publik machen und die Tiere in Sicherheit bringen!

Jetzt gemeinsam aufstehen und teilen!

Információk a
a adományához.

Az Ön adatai biztonságban vannak!

Az Ön személyes adatainak védelme fontos számunkra! Az Ön adomány tranzakciója biztonságos https kapcsolaton keresztül zajlik. Minden adatot titkosítva továbbítunk (SSL/TLS tanúsítványon keresztül), és azt mások nem tudják sem elolvasni, sem manipulálni.

Az adatvédelemmel kapcsolatos összes információt itt találja.

Adománya levonható az adóból!

A Gut Aiderbichl Alapítványok számára Ausztriában, Németországban és Svájcban tett adományok levonhatók az adóból. Így az adományozás kétszeresen is örömteli!

Ha további kérdései vannak, kérjük, forduljon hozzánk e-mailben a spenden@gut-aiderbichl.com címen vagy telefonon az ingyenes 0800 / 56 76 373-as telefonszámon. Várjuk hívását!

Legyen
Aiderbichler!

Várjuk Önt!

Legyen szponzor most