Rind Lina

Fleckvieh

  • Farbe:
    braun-weiß
  • Geschlecht:
    Weiblich
  • Sternzeichen:
    Waage
  • Geburtstag:
    25.09.2012
  • Eintrittsdatum:
    04.10.2017
  • Ort:
    Kärnten

Das Unrecht, dass Lina und Isis beinahe wiederfahren wäre, geschieht auf der Welt jeden Tag, denn so funktioniert die Milchwirtschaft. Rinder müssen erst ein Kälbchen zur Welt bringen, damit sie Milch geben können. Sofort nach der Geburt werden die Tierkinder von ihren Müttern getrennt, damit der Mensch die Milch nutzen kann. Ein traumatisches Erlebniss für Mutter und Kind. Lina durfte dank Tierfreunden, die sie ins Herz geschlossen hatten, ihr Kalb Isis behalten. Und nicht nur dass, sie durften auch gemeinsam auf Gut Aiderbichl Einzug halten, somit für immer zusammen bleiben!

Jetzt
Pate werden

Bei uns können Sie die schönste Tierpatenschaft der Welt abschließen. Bereits mit einer symbolischen Patenschaft ab € 10,00 monatlich helfen Sie Tieren in Not. Sie haben die Möglichkeit, sich symbolisch ein Tier als Patentier auszusuchen oder eine Patenschaft für alle Tiere oder bestimmte Tiergruppen abzuschließen.

Pate werden

Stories von diesem Tier

Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Sie sollten überprüfen, ob sich Beiträge in den aktuell ausgewählten Beitragstypen befinden.

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden