Pferd Mimma

Falabella

  • Farbe:
    Fuchsschecke
  • Geschlecht:
    Weiblich
  • Sternzeichen:
    Steinbock
  • Geburtstag:
    01.01.2000
  • Eintrittsdatum:
    25.05.2006
  • Ort:
    Hauptgut Henndorf

Mimma fanden wir in einem Zirkus und war quasi das Aschenbrödel der Manege. Denn Mimma leidet an verkürzten Sehnen in ihren Beinen und humpelt. Sie musste gespürt haben, dass sie dem Zirkus zur Last fiel. Auch ihre Artgenossen blieben auf Distanz zu ihr. Da hat sie sich mit dem Lama-Fohlen Tamka angefreundet. Dass Mimma eines Tages zur Retterin ihres besten Freundes wird, hatte sie nicht geahnt. Als wir Mimma abholten, merkten wir, dass die beiden nicht getrennt werden durften. Darauf wurden wir auch von der Tochter des Zirkusdirektors hingewiesen. So zogen die beiden auf Gut Aiderbichl ein.

Jetzt
Pate werden

Bei uns können Sie die schönste Tierpatenschaft der Welt abschließen. Bereits mit einer symbolischen Patenschaft ab € 10,00 monatlich helfen Sie Tieren in Not. Sie haben die Möglichkeit, sich symbolisch ein Tier als Patentier auszusuchen oder eine Patenschaft für alle Tiere oder bestimmte Tiergruppen abzuschließen.

Pate werden

Stories von diesem Tier

Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Sie sollten überprüfen, ob sich Beiträge in den aktuell ausgewählten Beitragstypen befinden.

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden