A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Schwan Manfred

Geschlecht: Männlich

Manfred wurde wohl von einem Hund gebissen und am rechten Bein verletzt. Bevor er in eine Auffangstation für Wasservögel gebracht wurde, muss er eine ganze Weile verletzt am Ufer gelegen haben. Erst schien die Wunde gut zu verheilen, doch nach etwa zehn Tagen fiel die Flosse ab und damit war eine Auswilderung unmöglich geworden. Zusammen mit dem Schwanenmädchen Elvira, das ebenfalls verletzt aufgefunden wurde, durfte Manfred auf Gut Aiderbichl Kärnten einziehen und dort ein artgerechtes Leben in Sicherheit genießen.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Manfred und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>