A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Parson Jack Russell Eico

Farbe: weiß schwarz
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 1.1.2006
Alter: 13 Jahr(e)

 

Der Parson Russell Terrier (früher Parson Jack Russell Terrier) gilt als intelligent, unerschrocken, freundlich und quirrlig. Diese Eigenschaften leiten sich aus seiner Herkunft als Jagdhund ab. Ein Parson Russell Terrier muss körperlich und geistig gefordert werden, sonst wird ihm langweilig und er fängt an „Blödsinn zu machen“.
7 Jahre verbrachte der Parson Jack Russell-Terrier Eico behütet in seiner Familie. Als es zur Scheidung von Herrchen und Frauchen kam, sollte Eico bei seinem Frauchen bleiben, die ihn über alles liebt. Da sie jetzt ganztags arbeiten musste, kümmerten sich ihre Eltern um den kleinen Eico. Der hatte aber schnell verstanden, dass die Eltern im bereits betagten Alter nicht mehr ganz so flink und wendig sind, wie er es bräuchte. Wie sollte man zu so einem kleinen Fratz dann auch noch „streng“ sein, damit er einem nicht „auf der Nase herum tanzt“? All dies führte dazu, dass Eico sich schnell unterfordert fühlte und plötzlich anfing, die Eltern zu zwicken und zu terrorisieren.

Die Besitzerin musste einsehen, dass eine andere Lösung her musste. Alle Vermittlungsversuche scheiterten, denn wer Jack Russell kennt, weiß, dass man sich viel mit ihnen beschäftigen muss und dass sie gerne umgeben von Artgenossen sind. Der letzte Ausweg war Gut Aiderbichl und so wandte sich die Besitzerin an uns und gab Eico schweren Herzens in eine Hundefamilie, in der er nun sein Wesen voll ausleben kann und dennoch auch seine Grenzen kennenlernt. Wir haben sehr schnell gemerkt, dass sich Eico in einem Rudel und der dazugehörigen Rangordnung austoben will und genau das brauchte. Und schon war das Zwicken passé…

 

 


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Eico und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>