A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Französische Bulldogge Ragnar

Geschlecht: Weiblich

Es geht um die Ragnar Französische Bulldoggen Dame ,3 Jahre

Ich und mein Partner haben die kleine Dame vor ca.einem halben Jahr aus ganz schlechter Haltung gerettet .uns war bewusst das es ganz sicher keine einfache Aufgabe werden wird da wir schon zwei franz.bulldoggen aus schlechter Haltung Zuhause haben.

Zuhause angekommen stellte sich schon nach wenigen Stunden fest ,das etwas mit ihrer Verdauung nicht stimmen konnte .

Ragnar kann ihren extrem dünnflüssigen Stuhlgang nicht kontrollieren.

In ärztliche Behandlung haben wir uns natürlich sofort begeben. Ultraschall ,Kot/-und Blutlontrolle wurden mehrmals durchgeführt.verschiedene Medikamente und spezielles Futter ausprobiert.Doch leider führt nichts zu einer Besserung, im Gegenteil es wird nur noch schlimmer .Sie beschmiert mir das komplette Haus mit Kot.

Es geht für mich leider so nicht mehr weiter .schon bald erwarten wir unser erstes Kind und ich muss endlich zur Ruhe kommen können und nicht nachts bis zu 6x aufzustehen und das Haus von Kot zu befreien .

 

Ich hoffe sehr ,Sie können mir irgendwie weiterhelfen oder wissen andere Organisationen, die sich solchen Hunden annehmen m

Ragnar ist ansonsten wirklich eine liebe, sie in ein Tierheim zu geben wäre nicht in meinem Interesse

 

Wir kommen aus 84149

 

Mit freundlichen Grüßen

Andrea


Ansprechpartner

Strobl Andrea

E-Mail: Kontakt Aufnehmen

<< Zurück