A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

New Forest/Traber-Mix Alboro del Maro

Farbe: braun
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 1992
Alter: 27 Jahr(e)

Tragisches Schicksal: Alboro del Maro

Dem 24-jährigen Traber-Mix Alboro del Maro fehlte es an nichts. Liebevoll wurde er jahrelang von seiner Besitzern versorgt. Sie kam täglich zu ihm um Alboro del Maro zu füttern, zu putzen und einfach für ihn da zu sein. Doch eines Tages kam sie nicht mehr zu ihm. Ganz plötzlich war die junge Frau verstorben und Alboro del Maro war über Nacht zum Hinterbliebenen geworden. Die Haltung eines Pferdes ist mit hohen Kosten verbunden, insbesondere dann, wenn es einer dauerhaften medizinischen Betreuung bedarf. Niemand aus der Familie der Verstorbenen konnte sich um das Pferd, das an einer Erkrankung des Sprunggelenkes leidet kümmern. Und alle Versuche, einen guten Platz für den betagten Wallach zu finden scheiterten, denn Alboro del Maro leidet an einer chronischen Erkrankung des Sprunggelenkes, durch die er unreitbar ist. So drohte Alboro del Maro der Gang zum Schlachter. Wir konnten dieses Schicksal verhindern und ihn unter unseren Schutz stellen. Alboro del Maro lebt nun auf einem unserer Außenhöfe in Henndorf. Dort hat er Freundschaft mit dem etwa 21-jährigen Warmblut-Wallach Cento geschlossen. Ihn konnten wir im vergangenen Frühjahr unter unseren Schutz stellen und ihm so das Schlimmste ersparen. Denn auch Cento sollte an einen Händler verkauft werden, da er aufgrund seines Alters nicht mehr einsetzbar war.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Alboro del Maro und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>