A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Rumänisches Warmblut Michi von Rhein

Farbe: Schimmel
Geschlecht: Weiblich

Im Oktober 2007 wurde ein rumänischer Transporter in Amstetten NÖ von Tierschutzaktivisten und der Polizei gestoppt der 21 Schlachtpferde auf sehr quälerische Art geladen hatte. Zahlen die Besitzer und Spediteure die 5.000,- Euro Strafe, müssen die Pferde wieder zurück auf ihren Todestransport nach Belgien. Der VGT (Verein gegen Tierfabriken) kann 7.000,- € für einen Freikauf beisteuern. Die restlichen 27.000,- € müssen von Gut Aiderbichl kommen. Dieter Ehrengruber fährt auf die Bank und dann geschieht ein Wunder: Zwei Aiderbichler, ein Ehepaar, bekommen die Telefonate von Michael Aufhauser mit. Spontan erklären sie sich bereit, mit einer großen Summe zu helfen.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Michi von Rhein und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>