A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Bayrisches Warmblut Quintus

Farbe: Fuchs
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 26.7.1993
Alter: 26 Jahr(e)

Quintus Geschichte:

Quintus galt schon früh als ein Pracht-Exemplar und nach den aufregenden Jahren seiner Jugend auf den Weiden und mit Artgenossen, wurde er eingeritten und kam später zur Pferdepolizeistaffel nach München. Die Ausbildung, die ihn dort erwartete, machte ihn zu einem krisensicheren Kameraden für seinen Bereiter Stefan. Ob Pistolenschüsse oder Feuer, Quintus hat eines gelernt: Solange der Mensch bei ihm ist, genießt er seinen Schutz und kann entspannt sein. Das entspricht zwar ganz und gar nicht seiner natürlichen Veranlagung als Fluchttier, aber für ihn gilt: Vertrauen gegen Vertrauen. Dann diagnostizierte der Tierarzt bei ihm Arthrose. Er war fortan untauglich für den Polizeidienst. Sein Bereiter Stefan wusste nicht, was er machen sollte. Einerseits ist die Haltung eines Pferdes sehr teuer und nicht mit dem Einkommen eines Polizisten zu bezahlen. Andererseits hatte er doch Quintus immer zu verstehen gegeben: „Vertraue mir!“. Unermüdlich haben sich Stefan, seine Vorgesetzten und seine Kollegen bemüht, einen Platz für Quintus zu finden. Einen Verrat an einem Lebewesen, das soviel Vertrauen geschenkt hatte, wollten sie nach Möglichkeit nicht begehen müssen. Nun lebt er, dank Stefan und seinen Kollegen, auf Gut Aiderbichl Bayern.<?xml:namespace prefix = o /><o:p></o:p>


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Quintus und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>