A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Shetlandpony Ferdinand & Shaggy

Farbe: Weiß & Geschackt
Geschlecht: Männlich
Größe: 95 & 91 cm

Es geht hier um zwei Hengstponys, beide leider nicht kastriert. Ferdinand (weiß)ist ca. 25 Jahre alt, dieser war angeblich einige Zeit in einem Zirkus, ist daher halfterführig und auch schmusig, das besondere an ihm ist sein blaues Auge. Shaggy(gescheckt) ist zwischen 16 und 20, er hat mittlerweile gelernt etwas am Halfter zu gehen, er ist auch ein ganz lieber und neugieriger Bub. Er hängt sehr an Ferdinand.

Beide sind bis vor kurzem, ca. 15 Jahre lang, alleine auf einem verwahrlostem Grundstück gestanden, wo sich der ehemalige Besitzer 96 Jahre (er hat sie mittlerweile abgetreten), im Prinzip nie um sie gekümmert hat, wohnt nicht mal im selben Ort. Es hat sich über die Jahre immer wer gefunden, der sich um sie gekümmert hat. Es waren halt meist Leute die kaum bis keine Ahnung hatten. Somit war dort alles Provisorisch gemacht, Unterstand und so. Wenn die Leute im Ort mitbekommen haben, dass sich niemand um sie kümmert, haben sie alles mögliche den Tieren verfüttert, Maiskolben, Apfelstrudel Brot usw. lieb gemeint aber schlecht für die Zwei. Trotz ihrer "Einsamkeit", sind sie sehr froh, wenn Menschen da sind die sich um sie kümmern. Sie sind auch immer wieder aus ihrem alten "Zuhause" ausgebüxt, da es schlecht gesichert war. Nachdem der Amtstierarzt eingeschaltet wurde, haben wir uns ihnen angenommen und sie sind jetzt bei uns auf dem Grundstück untergebracht. Da aber unsere zwei weiblichen Mini Shetland Ponys in der Zwischenzeit bei meiner Mama untergebracht sind, das aber keine Dauerlösung ist, suchen wir nun einen schönen Platz für die Zwei, wo sie bis zu ihrem Lebensende bleiben können, mit viel Zuwendung und gerechtem Auslauf.

Momentan wohnen sie in der Nähe von Laa/Thaya.


Ansprechpartner

Bosch Renate

E-Mail: Kontakt Aufnehmen

<< Zurück