A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Fleckvieh Daisy

Farbe: braun-weiß
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 17.06.2004
Alter: 15 Jahr(e)

"Wild-Kalb" vor dem Erschießen gerettet

Daisys Mutter hatte kein schönes Leben. Sie lebte in einem riesigen Bauernhof in Bayern. Sie teilte ihren Stall mit 300 Jungbullen, die zur Mast aufgezüchtet wurden. Außerdem hatte der Bauer 15 Kühe. Beim Umstallen dieser Kühe sah Daisys Mutter ihre Chance und ergriff die Flucht in einen nahegelegenen Wald. Dem Bauern störte dies nicht besonders und wollte sie am Abend wieder einfangen. Doch die Kuh war schneller und der Landwirt konnte sie nicht mehr finden. 14 Tage lang war sie unterwegs ehe sie mit Polizeistreife, Hundestaffeln und vielen Jägern gefunden wurde. In dieser Zeit kam Daisy im Wald zur Welt. Da die Mutterkuh nicht eingefangen werden konnte wurde sie letztendlich erschossen. Durch einen Zeitungsartikel wurden wir auf die Geschichte aufmerksam. Daisy musste, nachdem sie eingefangen werden konnte, 4 Wochen lang in einem Quarantäne-Stall bleiben, wo sie gegen Milben, Läusen und den starken Durchfall von einer Tierfreundin behandelt wurde, ehe sie dann auf Gut Aiderbichl einziehen durfte.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Daisy und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>