A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Fleckvieh Lilli

Farbe: braun-weiß
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 04.02.2012
Alter: 7 Jahr(e)

Lilli wurde mit 6 Beinen geboren

Nichts ist schöner als ein Happy End. Kalb Lilli aus dem Simmental wurde mit 6 Beinen geboren. Eine Tierschützerin machte uns auf ihren Fall aufmerksam. Sie kaufte das Kalb und bat uns darum, die Operation zu übernehmen und Lilli unter unseren Schutz zu stellen. Nach einer vierstündigen Operation an der Berner Universitätsklinik...
Bauer Knutti (46) aus dem Schweizer Simmental und der herbeigerufene Tierarzt staunten nicht schlecht, als seine Kuh Edelweiss am 14. Februar 2012 ein Kalb mit sechs Beinen zur Welt brachte. Einschläfern lassen wollte er die kleine Lilli nicht und er behielt recht. Lilli, der die zwei zusätzlichen Beine aus der Schulter herabhingen, entwickelte sich zunächst wie ein ganz normales Kalb. Wollte spielen und war besonders neugierig.
Die Schweizer Tierschützerin Edith wurde auf den Fall aufmerksam. Sie stellte einen Kontakt zu Gut Aiderbichl her. Bei uns gab es 2008 bereits einen ähnlichen Fall. Damals wurden Kalb Lissy zwei Beine erfolgreich abgenommen, ehe sie bei uns auf Gut Aiderbichl einzog.

Michael Aufhauser sagte zu, und so kam das Simmentaler Kälbchen Lilli in die Universitätsklinik Bern zu Professor Dr. Steiner und seinem Team. Gemeinsam mit Dr. Patrick Zanolari entfernten sie erfolgreich in einer vier Stunden dauernden Operation die beiden überzähligen Gliedmaßen. Am 20.07.2012 war es nun endlich soweit. Von der Operation völlig genesen, durfte die jetzt vierbeinige Lilli die Tierklinik verlassen. Aiderbichler Hans Wintersteller traf am Morgen in Bern ein, um Lilli abzuholen.

Schon am Nachmittag erreichten sie Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg. Von Reisemüdigkeit keine Spur. Nach einer Stärkung und neugieriger Kontaktaufnahme zu anderen Artgenossen, durfte Lilli gleich am nächsten Tag nach draußen. Seither genießt Lilli ihr Leben bei uns in vollen Zügen.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Lilli und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>