A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Schimpanse Lingoa

Farbe: schwarz
Geschlecht: Weiblich

Lingoa ist aufgrund einer offensichtlich
nicht versorgten Verletzung
auf dem linken Auge blind. Nach
mehreren erfolglosen Versuchen,
sie gemeinsam mit Peter zu gruppieren,
kam sie 2006 in die Moritz-Gruppe, wo sie sich
sofort wohl gefühlt hat. Nicht zuletzt durch die Hilfe von Anton, der
anfangs ihr Beschützer war und sie als Neuankömmling vor den
Anderen behütet hat. Nach und nach entstand auch eine Freundschaft
mit Xsara. Lingoa bemüht sich auch sehr um Moritz und
versucht immer wieder Körperkontakt mit ihm herzustellen. Auch
bei Konflikten ist sie an seiner Seite, versucht Streit in der Gruppe
umzuleiten und so aufzulösen. Lingoa ist eine ganz genaue Beobachterin.
Jede Veränderung fällt ihr sofort auf und auch ihre schnelle
Auffassungsgabe beeindruckt ihre Pflegerinnen täglich. Am Tag,
als sich das erste Mal die Schuber nach draußen öffneten, beeindruckte
sie mit gewagten Spaziergängen auf den Baumstämmen.

Genauere Informationen über die Schimpansen finden Sie in unserem Buch:

>>“Ganz nah bei unseren Schimpansen"<<

Für unsere Schimpansen, die so weit entfernt von ihren natürlichen Lebensumständen aufwachsen mussten. Jahrzehntelang mussten sie etwas erleiden und erdulden, was man nur als einen lebenden Albtraum bezeichnen kann. Unsere Aufgabe ist es, sie dauerhaft zu schützen und zu unterstützen, solange sie leben. Das haben wir ihnen versprochen. Hardcover, ca. 69 Seiten


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Lingoa und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>