A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Gemsfarbige Gebirgsziege Emily

Farbe: braun-schwarz
Geschlecht: Weiblich

Am Ende des Sommers gibt es alljährlich den Almabtrieb. Von seinen 24 Hausziegen, die ein Bauer im Sommer auf die Alm gebracht hatte, entdeckte er im Herbst nur noch eine. Die anderen hatten sich im Wald verteilt und waren nicht einzufangen. Dann wurde die Suche nach den übrigen 23 einfach eingestellt. Als ein Berufsjäger und Tierfreunde davon erfuhren, ging ihnen das Schicksal der Ziegen nicht mehr aus dem Kopf. Auf 1.200 Metern lag schon viel Schnee. Die Ziegen befanden sich also in Lebensgefahr, denn ausreichend Nahrung würden sie nicht mehr finden. Außerdem können Ziegen bei Minusgraden lebensgefährliche Nierentzündungen bekommen. Also machten sie sich auf den Weg nach oben, ins Gebirge. Sie erwartete ein schreckliches Bild. Neun Ziegen waren bereits tot. Die restlichen trugen sie nach und nach durch den tiefen Schnee ins Tal. Gut Aiderbichl hat der Aufnahme aller elf Ziegen zugesagt. Eine von ihnen ist Emily.

 

 


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Emily und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>