A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Weiße Hausgans Gustav

Farbe: weiß
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 2001
Alter: 18 Jahr(e)

 

Der Höhepunkt einer Hochzeit sollte die Versteigerung einer lebendigen Gans werden. Damit sie nicht wegläuft hat man ihr die Beine zusammengebunden.

 

Doch Spass auf Kosten der Tiere finden immer weniger Menschen gut. Als Gustav die Gans präsentiert wurde, beschloss die Hochzeitsgesellschaft die Versteigerung abzusagen und Gustav auf Gut Aiderbichl zu bringen.

Bei uns sollte er natürlich nicht alleine leben. Wir kauften ihm einen Kameraden, denn züchten wollen wir auf Gut Aiderbichl nicht.

 

Aber es kommt ja immer anders als man denkt und im nachhinein stellte sich heraus, dass Gustav eine Gustavine war – bald gab es Nachwuchs. 

 

Der Hochzeitgesellschaft bin ich in vielerlei Hinsicht dankbar, vor allem lernte ich Gänse kennen. Sie sind sensibel, sehr anhänglich und beobachten und sehen alles.  Heute ist mir unverständlich, dass Gänsestopfleber einmal meine Lieblingsspeise war. Die quallvolle Prozedur des Stopfens und die Haltung der Gänse sind ein Sündenfall der Menschheit. Gustav, Gustavine und ihre Kinder hat das nicht mehr zu interessieren. Sie könnten wegfliegen, ihre Flügel sind nicht gestutzt. Aber sie sind treu und bleiben bei uns Menschen.

 

Beim Einkaufen also Bitte darauf achten, Gänsestopfleber ist grundsätzlich mit unsäglichem Leid von Tieren verbunden.

 


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Gustav und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>