Heiraten auf Gut Aiderbichl

Ein ganz besonderer Ort für Ihren ganz besonderen Tag

Romantik inmitten
unserer Tiere

Wenn Sie den Bund fürs Leben eingehen, dann möchten Sie, dass an diesem einen Tag alles perfekt ist? Sie möchten den schönsten Tag in Ihrem Leben zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden lassen? Dann sollten Sie sich inmitten der traumhaften Kulisse von Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg, inmitten der 1.000 geretteten Tiere, das Ja-Wort geben. Der Name Gut Aiderbichl stammt aus dem Keltischem und bedeutet übersetzt Feuerhügel, seit jeher ist dieser Ort ein besonderer Kraftplatz. Jener Kraftort, ein Idyll, das seinesgleichen sucht, eine inspirierende Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier, wird den Start in Ihr neues Leben perfekt in Szene setzen. Ganz zu schweigen von der neuen, auf Pfählen errichteten Mensch-Tier-Kapelle neben unserem Wildgehege und Ententeich, die Platz für eine Hochzeitsgesellschaft von bis zu 20 Personen bietet. Der kraftspendende Ort innerer Einkehr aus naturbelassenem Holz, mit hinreißend verzierten Glasfenstern, hat die Magie in sich. Das werden Sie spüren, sobald Sie zum Altar schreiten.

Selbstverständlich gehen wir auf Ihre ganz individuellen Wünsche ein. Wollen Sie ein gemeinsames Essen nach der Trauung in unserem Haupthaus (bis zu 20 Personen) oder unserer großen Halle (bis zu 450 Personen)? Denken Sie an einen feierlichen Empfang in unserem Eselhaus oder in unserer Hofstallgasse, inmitten der zahlreichen geretteten Tiere? Denken Sie darüber nach, zwischen einem Spalier von Tieren die Kapelle nach der feierlichen Trauung zu verlassen? Auch einen Fotografen haben wir vor Ort, der Ihren Tag in Bildern festhält.

Ihre Hochzeit ist etwas ganz Besonderes, voller unvergleichlicher Momente und Erinnerungen, liebevoller Details und unvergesslicher Augenblicke. Kontaktieren Sie uns, um über Ihre Wünsche und Ideen zu sprechen, gemeinsam machen wir es wahr: tourismus@gut-aiderbichl.com

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden