Papagei Coco

Goffini Kakadu

  • Farbe:
    Weiß
  • Geschlecht:
    Weiblich
  • Sternzeichen:
    Steinbock
  • Geburtstag:
    01.01.1981
  • Eintrittsdatum:
    12.03.2016
  • Ort:
    Gänserndorf

Oft ist es die Unwissenheit der Tierbesiter, die Tiere in ausweglose Situationen bringt. Cocos Besitzer hatte sie von einem Freund gekauft und bei sich untergebracht. Erst später erfuhr er, dass Papageien immer zu zweit gehalten werden müssen. Es handelt sich bei ihnen um unglaublich soziale, treue und gesellige Tiere. Es gibt für sie keine größere Strafe als die Einsamkeit. Der Tierfreund hat sich bemüht, für seine Coco die beste Haltung zu ermöglichen. Als nun auch noch ein Umzug vor der Tür stand, drohten alle Bemühungen zu scheitern. Hilfesuchend wandte er sich an uns und bat uns um Aufnahme seiner Papageien-Dame Coco, die zur Rasse der Goffin Kakadus zählt. Diese haben ihren Ursprung in Indonesien. .

Jetzt
Pate werden

Bei uns können Sie die schönste Tierpatenschaft der Welt abschließen. Bereits mit einer symbolischen Patenschaft ab € 10,00 monatlich helfen Sie Tieren in Not. Sie haben die Möglichkeit, sich symbolisch ein Tier als Patentier auszusuchen oder eine Patenschaft für alle Tiere oder bestimmte Tiergruppen abzuschließen.

Pate werden

Stories von diesem Tier

Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Sie sollten überprüfen, ob sich Beiträge in den aktuell ausgewählten Beitragstypen befinden.

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden