Rind Harold

Kärntner Blondvieh

  • Farbe:
    beige
  • Geschlecht:
    Männlich
  • Sternzeichen:
    Skorpion
  • Geburtstag:
    16.11.2012
  • Eintrittsdatum:
    22.11.2012
  • Ort:
    Hauptgut Henndorf

Das Kärntner Blondvieh kommt ursprünglich aus dem Raum St. Veit an der Glan, Klagenfurt und Wolfsberg. Man nimmt an dass bei der Züchtung dieser Rasse vor allem das ungarische Grauvieh beteiligt war. Um 1980 stand das Kärntner Blondvieh kurz vor dem Aussterben. Individualisten haben alles daran gesetzt, diese Rasse zu retten. Harold kam von einem Landwirt, der sich verzweifelt bei uns meldete. Er habe eine Zwillingsgeburt im Stall und zu allem Überfluss hatte eines der Kälber fünf Beine. Ein Fall für Gut Aiderbichl, und so wurden Mutter Jordi (†), Kalb Maude (†) und Harold Aiderbichler.r.

Jetzt
Pate werden

Bei uns können Sie die schönste Tierpatenschaft der Welt abschließen. Bereits mit einer symbolischen Patenschaft ab € 10,00 monatlich helfen Sie Tieren in Not. Sie haben die Möglichkeit, sich symbolisch ein Tier als Patentier auszusuchen oder eine Patenschaft für alle Tiere oder bestimmte Tiergruppen abzuschließen.

Pate werden

Stories von diesem Tier

Es wurden keine Ergebnisse gefunden. Sie sollten überprüfen, ob sich Beiträge in den aktuell ausgewählten Beitragstypen befinden.

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden