A A A
Mein Aiderbichl | login

Passwort vergessen

Passwort vergessen Registrieren / Pate werden Infos zur Patenschaft

Schließen

Fleckvieh Harry

Farbe: braun-weiß
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 11.08.2002
Alter: 17 Jahr(e)

Die Rinderfamilie Harry, Alexandra und Günther

Harry flüchtete im Jahr 2003 beim Verladen in den Wald. Er war gerade von seiner Mutter Alexandra getrennt worden - für ihn ein traumatisches Ereignis. Sein Besitzer wollte Harry mit Hilfe eines Betäubungsgewehrs einfangen, aber beim Laden des Gewehrss löste sich der Pfeil so unglücklich, dass sich Harrys Besitzer selbst betäubte. Harry hatte jetzt einen Vorsprung und war in der Folge drei Wochen lang nicht auffindbar. Als man sich keinen Rat mehr wusste, brachte man schließlich Harrys Mutter in den Wald. Als sie ihn rief, kam er von ganz allein. Als wir von diesem Schicksal erfuhren, sagten wir der Aufnahme von Harry und seiner Mutter Alexandra zu. Diese war damals schon wieder trächtig und brachte einige Monate später Günther, ein gesundes Stierkalb, zur Welt. Alle drei sind mittlerweile erwachsene Rinder und zeigen uns Menschen, was das Wort Familie bedeutet und dass Rinder viel mehr spüren, als wir erahnen.


<< Zurück

Werden Sie symbolisch Pate von Harry und damit ein echter Aiderbichler!

Ja, ich möchte jetzt Pate werden! Unsere Tiere brauchen Ihre finanzielle Unterstützung, damit Sie ein unbeschwertes Tierleben haben können.
Informieren Sie sich hier, wie Aiderbichl finanziert wird. >>