Pferd Mariandl

Noriker

  • Farbe:
    Mohrenkopf
  • Geschlecht:
    Weiblich
  • Sternzeichen:
    Widder
  • Geburtstag:
    27.03.2001
  • Eintrittsdatum:
    12.11.2004
  • Ort:
    Hauptgut Henndorf

Damals, 2004, gab es Gut Aiderbichl im dritten Jahr. Wir hatten noch nicht so viel Erfahrung wie heute. Als Michael Aufhauser auf einem Pferdemarkt zu einem verzweifelten Fohlen gerufen wurde, war dieses bereits an einen italienischen Schlachter verkauft worden. Gegen einen Aufpreis machte er den Handel rückgängig. So kam Kathi mit 30 weiteren geretteten Pferden zu uns. Doch sie wollte nicht fressen und lieber sterben, denn sie vermisste ihre Mutter Mariandl unsäglich. Ihr Zustand verschlimmerte sich und so entschlossen wir uns, ihre Mutter zu suchen und sie ihr zurück zu geben. An jenem Tag der Wiedervereinigung lag Nebel über Henndorf. Viele Besucher waren Zeugen. Ganz offensichtlich spürten beide ihr Wiedersehen und das, bevor sie sich sehen konnten. Mutter Mariandl war bereits wieder trächtig und schenkte Mariandl II auf Gut Aiderbichl das Leben. Sie sind unzertrennlich, fahren sogar zu dritt in die Tierklinik. Ihre Geschichte hat sehr viel Nachdenken und Umdenken bewirkt.

Jetzt
Pate werden

Bei uns können Sie die schönste Tierpatenschaft der Welt abschließen. Bereits mit einer symbolischen Patenschaft ab € 10,00 monatlich helfen Sie Tieren in Not. Sie haben die Möglichkeit, sich symbolisch ein Tier als Patentier auszusuchen oder eine Patenschaft für alle Tiere oder bestimmte Tiergruppen abzuschließen.

Pate werden

Stories von diesem Tier

Unsere Shire Horses genießen ihr Leben
Story

Zum Welttierschutztag 2021

Aus der Sicht einer Aiderbichlerin

Mehr erfahren

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden