Esel Bernie und Lisa

Der selbstbewusst Esel Bernie und die "vergessene Lisa"

Über ein Tierleben zu erzählen, ist fast so, als würde ein Film ablaufen. Oft ist es so, dass man dann aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Was machen Tiere mit, bis sie in ihrem Leben noch ein wenig Freude erleben dürfen? Sie stehen miteinander in einem Stall, dann wird eines verkauft. Es kommt das nächste Tier, ein anderes wieder weg.

Im Stall einer Tierfreundin fand Eselin Lisa ihre beste Freundin Weibi

Die Stute Weibi ist vor einiger Zeit über die Regenbogenbrücke gegangen. Vor Jahren war sie wegen Arthrosen an den Pferdehändler verkauft worden. Weibi hatte Glück im Unglück. Der Händler wollte sie weiterverkaufen und stellte sie zwischenzeitlich im Stall einer Tierfreundin ein.

Der Weg in eine bessere Zukunft sollte beginnen

Weibi wurde in den Pferdestall gebracht, wo seit ein paar Tagen die Eselin Lisa lebte. Die Tierfreundin erzählte uns, dass ihre Besitzer die Eselin einfach vergessen hatten. Vergessen im wahrsten Sinne des Wortes: die Hufe waren lange Zeit nicht gepflegt worden und Lisa hatte fürchterliche Schmerzen. Irgendwie war Lisa eine traurige Gestalt.

Von nun an allerdings wurden Weibi und Lisa ein Team. Sie lebten ein harmonisches Leben und jeder neue Tag war noch aufregender, als der davor. Der Händler schaffte es nicht, einen Käufer für Weibi zu finden, und so sollte sie zum Metzger. Es drohte das Aus für die 22-jährige Stute.

Gut Aiderbichl blieben 60 Minuten Zeit um über den Tod oder das Weiterleben zu entscheiden

Die Tierfreundin rief uns umgehend an. Die Stute musste weiterleben. Und es fand sich eine Lösung – Weibi konnte kommen. Zu diesem Zeitpunkt erfuhren wir von der innigen Freundschaft mit Lisa. Wir respektieren den Verbund von Tierfamilien und Tierfreundschaften und es wäre nicht Aiderbichl gewesen, hätten wir nicht die Stute und die Eselin aufgenommen. Beide hielten Einzug auf einem Aiderbichler Außenhof in Salzburg.

Bernie wurde der gemeinsame Freund von Weibi und Lisa

2015 kam Bernie nach Gut Aiderbichl. Ein sehr selbstbewusster, junger Esel wurde der Freund von Weibi und Lisa. So lebten sie nun einige Jahre miteinander in Glück und Harmonie. Vor ein paar Monaten ging Weibi leider über die Regenbogenbrücke. Sie verabschiedete sich in aller Ruhe von ihren Freunden Lisa und Bernie.

Umzug nach Gut Aiderbichl Henndorf

Die beiden Esel wurden nun in die Gruppe der Henndorfer Esel integriert. Mario, der Esel-Anführer, ist zufrieden mit dem langohrigen Zuwachs. „Bei uns wird es euch gefallen. Ich zeige euch dann auch, was wir Esel hier so alles machen können“.

Lisa war anfangs sehr ruhig, doch nun steht sie gerne mit Elli und Donna Anna in der Sonne. Bernie geht seine eigenen Runden, und ist ein sehr guter Freund von Mario, Johnny und Kronprinz Rudolf, dem Barockesel, geworden. Wenn Lisa und Bernie sprechen könnten, würden wir sicher noch vieles aus ihrem Tierleben vor der Zeit auf Gut Aiderbichl erfahren.

Nur dank Ihrer Unterstützung, liebe Aiderbichlerinnen und Aiderbichler, können wir Tieren wie Lisa, Bernie und Weibi helfen. Bitte unterstützen Sie uns weiterhin mit einer kleinen Spende oder einer symbolischen Patenschaft. Vielen herzlichen Dank.

Esel Lisa

Europäischer Esel

In der Not entwickeln sich unzertrennliche Freundschaften. So geschah es bei Stute Weibi und Eselin Lisa. Beide lernten sich auf dem Hof einer Tierfreundin kennen. Lisa wurde von ihr gerettet, nachdem die Besitzer sie einfach…

Esel Bernie

Europäischer Esel

Der äußerst selbstbewusste Esel Bernie hat auf Gut Aiderbichl sein Glück gefunden. Doch beinahe wäre es anders gekommen, denn für den jungen Esel gab es keinen Platz mehr und sein Besitzer wollte ihn vom Hof…

Weitere Stories

Story

Rollstuhlhund New Mark

ein Schicksal zum Nachdenken

Mehr erfahren
Paula hatte Glück auf eine Frau mit großem Herz zu treffen
Story

Das Schaf Paula erzählt …

Hier geht es mir gut!

Mehr erfahren
Pony-Stute Laurel mit ihrem Kind La Vivi
Story

Laurèl, La Vivi und Jumper

Wie geht es eigentlich…

Mehr erfahren
Nadira in ihrem ehemaligen Zuhause
Story

Pferd Nadira

Dank der Gut Aiderbichl Tierabsicherung lebt Pferd Nadira jetzt in Deggendorf

Mehr erfahren
Hampti Damti - Das Schaf mit Handicap
Story

Hampti Tampti – das Schaf mit Handicap

Die Geburt von Hampti Tampti verlief alles andere als wie im Bilderbuch. Zuerst musste das…

Mehr erfahren
Unser Martin genießt sein Sonnenbad
Story

Martin eine „heilige“ Gans

freigekauft von einer Gänsefarm

Mehr erfahren
Whisky, Wilma, Willi nehmen ein Strohbad auf Gut Aiderbichl
Story

Wilma, Whiskey und Willi

Wilma, Whiskey und Willi

Mehr erfahren
Unsere Papageien haben wunderschöne Farben
Story

Beppo, Flora, Arthur, Dino, Cäsar & Co

Das Gut Aiderbichl Papageienhaus und seine Bewohner

Mehr erfahren
Gut Aiderbichl Frankreich
Story

Corrona und Casimode

Tierbeschlagnahmung in Frankreich

Mehr erfahren
Aperio bei seiner Abholung
Story

Aperio

Ein Haflinger, der an die Enkelin vererbt wurde

Mehr erfahren
Unsere geretteten Bio Hühner in ihrem neuen Zuhause
Story

19.03.2021. – Tag des Geflügels

Aus der Sicht einer Aiderbichlerin

Mehr erfahren
Unser Hund Charly zeigt uns seine treuen Hundeaugen
Story

Mischling Charly

der Partner mit der kalten Schnauze

Mehr erfahren

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden