Katze Lou

Ein quirliger Wirbelwind

Die kleine Lou, die alle liebt

Die kleine Lou ist eine entzückende sibirische Waldkatze. Mit ihren neun Monaten ist sie die jüngste Bewohnerin von Gut Aiderbichl Traisen, einem Aiderbichler Außenhof für vor allem Katzen im fortgeschrittenen Alter oder auch kranken, behinderten Katzen. Lou hat von Geburt an ein Stummelschwänzchen und wurde von der Züchterin an tierliebe Menschen verschenkt. Die Sache hatte allerdings einen Haken: Lou wurde nicht nur aufgrund ihres Stummelschwänzchens, sondern besonders wegen ihrer Inkontinenz verschenkt.

Lou sollte vermittelt werden

Lou wurde bei einer Tierärztin abgegeben. Die Diagnose ergab, dass sie eine angeborene Lähmung der Blase hatte und, so lange sie lebt, inkontinent bleiben wird. Mit viel Liebe und Engagement betreute das Team der Tierärztin die kleine Lou. Sie lebte nun in der Tierarztpraxis und sollte vermittelt werden. Das Problem war allerdings, dass niemand die inkontinente Katze wollte. So lebte Lou nun im Aufenthaltsraum der Tierarztpraxis, was natürlich auf Dauer gesehen keine Lösung sein konnte. Eine langjährige Aiderbichler Patin schloss Lou in ihr Herz und meldete sich bei Dieter Ehrengruber, der Lou auf der Stelle eine neue Heimat zusagte. Die Tierärztin und deren Team sowie die Patin waren froh, für Lou eine gute Lösung gefunden zu haben.

Alle lieben Lou

Die wunderschöne sibirische Waldkatze eroberte im Nu die Herzen der Tierpfleger. Sie ist die jüngste Katze im „Seniorenheim der Katzen“ in Traisen. Hier ist alles auf die Versorgung von pflegeintensiven Katzen ausgerichtet. Täglich muss Lous Intimbereich gewaschen und eingecremt werden, da sie ihren Harn unkontrolliert verliert.

 

Lou nimmt alles sehr gelassen. Sie ist quirlig, sehr verschmust und ihr junges Alter bringt mächtigen Schwung und Elan ins Katzengehege von Traisen. Sie ist unkompliziert und wird von allen geliebt und geschätzt: von den Hunden, den Katzen und den Menschen.

 

 

Lous große Liebe heißt Dobby

Dobby ist seit ungefähr einem Monat in Traisen. Er ist kohlrabenschwarz mit sanften Augen und hat sich in die bernsteinfarbenen Augen der sibirischen Waldkatze verliebt. Er selbst musste aus seinem Zuhause weichen, weil er sich mit seinem langjährigen Partner Louis nicht mehr verstand. Louis ist nierenkrank und hochsensibel. Damit er wieder Ruhe fand, übersiedelte Dobby nach Traisen.
Ist es nicht interessant: Louis war sein jahrelanger Partner und Dobbys neue Freundin heißt Lou. Die beiden bewohnen ein gemeinsames Katzenzimmer und sind rundum glücklich geworden. Sie toben herum und lieben die Streicheleinheiten ihrer Pflegerinnen. Beide haben auch die Liebe zum Schnee entdeckt und alles fliegt, wenn Lou und Dobby im Schnee ihre Runden drehen. Wünschen wir ihnen eine schöne, glückliche weitere Zukunft in ihrer Heimat Gut Aiderbichl Traisen.
Pfoten Icon weiß

Pate werden für alle Katzen

Jetzt Pate werden

Weitere Stories

Benny tobt sich nun auf Gut Aiderbichl Iffeldorf aus
Story

Benny aus Bayern

Was spricht dagegen, sich in ein Stierkalb zu verlieben?

Mehr erfahren
Emma und Berta sind glücklich auf Gut Aiderbichl zu sein
Story

Drei Mangalizaschweine und fünf Ziegen standen „herrenlos“ am Hof …

Mehr erfahren
Nun ist Ziege Findus in seiner neuen Heimat auf Gut Aiderbichl Eslarn
Story

Ziege Findus

Die Zwergziege aus der tiergestützten Pädagogik

Mehr erfahren
Unsere Frieda bei ihrem täglichen Rundgang über Gut Aiderbichl
Story

Schwein Frida

die quirlige Chefin im Schweinepalast

Mehr erfahren
Der kleine David erkundet sein neues Zuhause
Story

Wenn ein Albtraum zur Realität wird

Die Stute stirbt, das Fohlen ist mutterlos

Mehr erfahren
Bienen sind wunderschöne Geschöpfe
Story

Weltbienentag

Aus der Sicht einer Aiderbichlerin

Mehr erfahren
Story

Hermann, Siglinde, Jochen, Harald, Gertrud & Wolfgang

Aus der Sicht einer Aiderbichlerin

Mehr erfahren
Peter Günther
Story

Peter Günther

Aus der Sicht einer Aiderbichlerin

Mehr erfahren
Story

Die blinde Stute Koby

Sie nimmt ihr Schicksal wie es ist

Mehr erfahren
Bis auf ihre zu kurz geratene Körpergröße, ist sie eine ganz normale Kuh.
Story

Minikuh Kathi

Die Minikuh Kathi – es gibt nichts, was es nicht gibt

Mehr erfahren
Silvester hat ein wunderschönes Federkleid
Story

Ente Silvester

Erinnern Sie sich noch an Silvester?

Mehr erfahren
Freche Welpen Mel, Maya und Marro aus Rumänien
Story

Hinter den Kulissen: Tierpfleger berichten

Der Alltag mit unseren Hunden aus Rumänien

Mehr erfahren

Werden Sie jetzt
Aiderbichler!

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Pate werden